Sie sind hier: Plissee Montage
..
Filter
Farbe
Licht­durchlässigkeit
Marke
Raum
Eignung
Wärmeschutz
Musterung
Zubehör / Ersatzteile

Möglichkeiten der Plissee Montage - auch ohne Bohren zum Klemmen oder Kleben

Hier finden Sie Hinweise zum Befestigen von Plissees

Befestigungsmaterial fürs Plissee am Fenster oder an der Tür gibt es viele. Die geeignete Plisseebefestigung für Ihr Fenster zu finden, hängt u. a. von den baulichen Bedingungen vor Ort ab. Die Plissee Montage ohne Bohren ist sehr beliebt, da diese sehr einfach funktioniert und gerade für Mietwohnungen ideal ist. Das Anbringen und auch Entfernen des Plissees geht sehr einfach und schnell. Gerade, wenn Sie das Plissee zum Reinigen abnehmen möchten, ist dies enorm von Vorteil.

Wir bieten Ihnen viele Möglichkeiten zum Plissee befestigen an. Wir haben für Sie alle Möglichkeiten zusammengestellt und beschrieben. Wir hoffen, Ihnen die Entscheidung dadurch erleichtern zu können.

Übersicht


In unserem Sortiment finden Sie die verschiedensten Möglichkeiten, um Plissees zu montieren. Je nach Fensterart und Plisseemodell stehen Ihnen Montagevarianten ohne Bohren oder mittels Verschraubung zur Verfügung. So gibt es generell einen Unterschied, was das Befestigungsmaterial für verspannte Plissees und freihängende Plissees betrifft. Ganz gleich für welches Modell Sie sich entscheiden, wichtig ist auch die Frage, ob das Plissee in der Glasleiste oder auf dem Rahmen befestigt wird.

Hier stellen wir Ihnen alle Möglichkeiten zu Plissee Befestigung vor und hoffen, Ihnen dabei helfen zu können, Ihre Wünsche passend umzusetzen. Für jegliches Zubehör finden Sie auch Ersatzteile zum Nachbestellen unter unserem Plissee Zubehör.

Sie können sich auch direkt hier für eine Plissee Befestigung entscheiden und über den entsprechenden Button, mit der gewählten Befestigung, in die Stoffauswahl und später in die Maßeingabe gehen.

Sollten Sie Fragen zu dem einzelnen Befestigungsmaterial haben, so sind wir sehr gern telefonisch oder per E-Mail für Sie da.

MONTAGE OHNE BOHREN

NEU! - Sensuna Clip

Der sensuna® Clip ist ein neu konzipierter, sehr flacher und unauffälliger Easy Line Träger, welcher nun auch endlich die Plissee Befestigung ohne Bohren für Holzfenster ermöglicht. Natürlich ist der neuartige FFT Klemmträger auch an Kunststofffenstern zu verwenden. Das verspannte Plissee sitzt bei der Montage mit Sensuna Clip besonders formschön im Rahmen, während die einfache Befestigung oben und unten am Fensterrahmen eingehangen wird.

Für einen Einsatz an Ihrem Fenster sollten Sie bitte folgende Voraussetzungen prüfen:

  • ✔ Ihr Fenster muss ein Senkrecht Dreh- und Kippfenster sein.
  • ✔ Ihr Fenster muss sich öffnen lassen.
  • ✔ Der Glasfalz muss zwischen 13 und 25 mm stark sein.
  • ✔ Die Blendrahmenstärke sollte 7 bis 24 mm betragen.
  • ✔ Ist möglich für alle Sensuna und Decomatic Plissees.

Messen

Das Plissee mit dem patentierten Sensuna Clip sitzt zwar im Rahmen, aber die Montagepunkte sind jeweils oben und unten am Rahmen. Daher ist als Höhe die komplette Rahmenhöhe anzugeben. Sie messen bei schrägem Fensterfalz die Breite inkl. Gummidichtung und bei geradem Falz nehmen Sie vom Innenmaß einen Abzug von 4 mm, damit das Plissee beim Bedienen nicht in der Glasleiste schleift.

  • ✔ Breite = inkl. Gummidichtung (schräger Falz); abzüglich 4 mm (gerader Falz)
  • ✔ Höhe = Rahmenhöhe
neues Qualitätsplissee montieren

Möglich für: sensuna® Qualitätsplissees und Decomatic Plissee

Montage

Dersensuna® Clip besteht aus 2 Winkelprofilen, welche einfach zusammengesteckt werden. Sie können den Träger, welcher 3 verschiedene Einrastpositionen besitzt, vor Ort genau auf Ihr Fenster anpassen. Die Spannschuhe des Plissees werden, anders als bei allen anderen Befestigungen, senkrecht und nicht waagerecht auf den sensuna® Clip aufgeschoben. Die Montage des Fensterflügelträgers erfolgt am Fensterrahmen, das Plissee an sich sitzt in der Glasleiste. Der sensuna® Clip ist für eine Blendrahmenstärke von 15-24 mm geeignet. Als Weiterentwicklung gibt es jetzt auch den sensuna® Clip Small, dieser hat die gleichen Vorteile wie der sensuna® Clip, nur hat dieser eine geringere Tiefe, und ist für eine Blendrahmenstärke von 7-15 mm passend. Besonders hilfreich, um das Faltstore zu befestigen, ist unsere Plissee Montageanleitung.

Alle Vorteile des Klemmträgers:
  • schnelle & einfache Plissee Montage
  • flexibler Einsatz
  • kein Bohren oder Kleben notwendig
  • besonders flache Bauweise für enge Fensterlaibungen
  • sehr schmal & unauffällig
  • auch für Holzfenster geeignet

Klemmträger Falzfix

Sie kennen es sicherlich. Man möchte gern die Plissees ohne Bohren montieren, aber gleichzeitig soll das Plissee auch in der Glasleiste entlangführen, da es hier formschöner wirkt. Dann können wir Ihnen unsere Klemmträger „Falzfix“ anbieten. Hier finden Sie die Klemmträgermontage und die Plissee Befestigung in der Glasleiste vereint. Dieser Klemmträger ist genauso aufgebaut wie der „normale“ Klemmträger, hat jedoch einen verstellbaren „Steg“ oder „Bügel“, welcher bis in die Glasleiste reicht. Die Montage ohne Bohren mit Klemmträger ist besonders beliebt, da hier keinerlei Schrauben benötigt werden und Ihr Plissee innerhalb weniger Minuten montiert ist. Die Klemmträger sind in verschiedenen Farben erhältlich, sodass Sie diese entweder dem Fenster oder dem Plissee anpassen können. Diese Plissee Befestigung kann am Holzfenster leider nicht erfolgen. Für Holzfenster empfehlen wir das Plissee mit dem Sensuna Clip zu befestigen.

Für einen Einsatz an Ihrem Fenster sollten Sie bitte folgende Voraussetzungen prüfen:

  • ✔ Ihr Fenster muss ein Senkrecht Dreh- und Kippfenster sein.
  • ✔ Ihr Fenster muss ein Kunststofffenster sein.
  • ✔ Ihr Fenster muss sich öffnen lassen.
  • ✔ Der Glasfalz muss zwischen 13 und 25 mm stark sein.
  • ✔ Ist möglich für alle Sensuna, Decomatic, Lysel / Cosiflor Plissees.

Messen:

Das Plissee mit dem Klemmträger Falzfix sitzt in der Glasleiste, obwohl der Träger auf dem Rahmen befestigt wird. Als Bestellmaß benötigen wir somit die Innenmaße des Fensters. Sie messen die Breite bei schrägem Glasfalz inkl. Gummidichtung aus, und bei geradem Falz nehmen Sie vom Innenmaß einen Abzug von insgesamt 4 mm vor, damit das Plissee nicht in der Glasleiste schleift. Die Höhe wird beim schrägen wie auch beim geraden Fensterfalz inkl. Gummidichtung gemessen.

  • ✔ Breite = inkl. Gummidichtung (schräger Falz); abzüglich 4 mm (gerader Falz)
  • ✔ Höhe = inkl. Gummidichtung
Plissee montieren ohne Bohren

Möglich für: sensuna® Qualitätsplissees,
Decomatic (Abb. links) und Lysel / Cosiflor Plissee (Abb. rechts)

Montage

Die Plissees montieren mittels Klemmträger Falzfix funktioniert sehr einfach. Sie klemmen Ihre Befestigung ohne Bohren einfach von oben und unten auf den Fensterflügel und ziehen den Klemmträger leicht fest. Dann stellen den Steg bzw. den länglichen Bügel gemäß Ihres Fensters bis in die Glasleiste ein und schieben die Spannschuhe des verspannten Plissees einfach auf den Klemmträger Falzfix auf und bringen die Abdeckkappen vorn an. Sehen Sie dazu auch unser Plissee Montage Video.

Alle Vorteile des Klemmträgers:

  • schnelle & einfache Plissee Montage
  • flexibler Einsatz
  • kein Bohren notwendig
  • für enge Fensterlaibungen einsetzbar
  • besonders fester Halt

Klemmträger

Die Befestigung des Plissees am Rahmen mit Klemmträger ist eine sehr beliebte Montagemethode. Es werden keinerlei Schrauben benötigt und das Plissee ist innerhalb weniger Minuten einsatzbereit. Sie haben bei dieser Plissee Rollo Halterung den großen Vorteil, dass durch den Abstand, welchen Sie durch die Montage auf dem Rahmen gewinnen, die Luft zwischen Plissee und Glasscheibe besser zirkulieren kann. Weiterhin ist diese Montage ohne Bohren auch für Schlaf- oder Kinderzimmerfenster hervorragend geeignet, sofern Sie diese verdunkeln möchten. Durch den seitlichen Überstand, rechts und links auf dem Rahmen, wird der Lichtspalt seitlich minimiert und die Verdunklung des Raumes kann optimiert werden. Die Klemmträger sind in verschiedenen Farben erhältlich, sodass Sie diese entweder dem Fenster oder dem Plissee anpassen können. Eine Plissee Befestigung am Holzfenster kann leider mit diesem Clip nicht realisiert werden. Eine ideale Plissee Befestigung ist an diesen Fenstern der Sensuna Clip.

Für einen Einsatz an Ihrem Fenster sollten Sie bitte folgende Voraussetzungen prüfen:

  • ✔ Ihr Fenster muss ein Senkrecht Dreh- und Kippfenster sein.
  • ✔ Ihr Fenster muss ein Kunststofffenster sein.
  • ✔ Ihr Fenster muss sich öffnen lassen.
  • ✔ Ist möglich für alle Sensuna, Decomatic, Lysel / Cosiflor Plissees.

Messen

Möchten Sie Ihr Plissee mittels Klemmträger auf dem Rahmen befestigen, so messen Sie die Breite mit Ihrem gewünschten Überstand am Rahmen rechts und links aus. Achten Sie hierbei aber auf den Fenstergriff. Als Bestellhöhe messen Sie bitte die komplette Flügelhöhe, also von der Oberkante bis zur Unterkante des Rahmens.

Bitte beachten Sie bitte, dass Ihr Klemmträger Plissee nach vorn mind. 2 cm Platz benötigt.

  • ✔ Breite = Fensterausschnitt zzgl. gewünschter Überstand rechts und links
  • ✔ Höhe = Rahmenhöhe
Plissee montieren ohne Bohren

Möglich für: sensuna® Qualitätsplissees, Decomatic (Abb. links)
und Lysel / Cosiflor Plissee (Abb. rechts)

Montage

Bei der schnellen Klemmträgermontage setzen Sie diesen einfach oben und unten auf den geöffneten Fensterflügel auf und ziehen ihn fest. Da bei unseren verspannten Plissees, an dem Klemmträger der Spannschuh Support bereits befestigt ist, wird nur noch der Spannschuh aufgeschoben und schon kann das Plissee bedient werden. Bei unseren freihängenden Plissees wird der Deckenclip an dem Klemmträger befestigt und die Schiene ganz unkompliziert eingeclipst. Achten Sie darauf, dass die Klemmträger ohne Bohren exakt senkrecht zum Plissee verlaufen. Sollte dies noch nicht der Fall sein, so verschieben Sie diese einfach noch ein wenig. Wir empfehlen Ihnen auch unser Montagevideo zum Plissee zu schauen.

Alle Vorteile des Klemmträgers:

  • schnelle & einfache Plissee Montage
  • flexibler Einsatz
  • kein Bohren notwendig

Klebemontage Stick & Fix

Gerade, wenn man zur Miete wohnt, ist die Befestigung eines Plissee Rollos meist nicht so einfach. Für eine Plissee Befestigung zum Schrauben muss man sich meist erst das Einverständnis des Vermieters holen. In den meisten Fällen ist dies zwar kein Problem, aber wenn es eine Alternative gibt, dann wählt man doch diese.
Ideal geeignet für diesen Zweck bieten wir eine Plissee Montage ohne Schrauben und ohne Klemmen an - unsere Klebebefestigung „Stick & Fix“. Hierbei werden einfach die Klebeadapter in der Glasleiste befestigt und der Spannschuh aufgezogen. Sehr wichtig ist allerdings, der Plissee Montageanleitung genau zu folgen, die Falzreinigung mit dem kostenlos beigelegtem Reinigungstuch vorzunehmen und unbedingt die Trocknungszeit von 24h einzuhalten.
Beachten Sie bitte außerdem, dass die Montage des verspannten Plissees zum Kleben keine Dauerlösung ist. Temperaturschwankungen oder eine enorme, direkte Sonneneinstrahlung begünstigen diese Montage nicht.

Geeignet ist das Stick & Fix System für Kunststofffenster, welche eine geraden oder einen leicht schrägen Falz haben. Um das Plissee freihängend zu befestigen, wählen Sie die Montage mit Stick & Fix Front. Hier kann der Deckenclip des freien hängenden Plissees am Klebeträger montiert werden.

Achten Sie bei der Auswahl Stick & Fix allerdings auf die Größenbegrenzung vom max. 1,4 qm.

Wünschen Sie eine Plissee Befestigung am Holzfenster, so empfehlen wir Ihnen unseren sensuna® Clip.

Für einen Einsatz an Ihrem Fenster sollten Sie bitte folgende Voraussetzungen prüfen:

  • ✔ Ihr Fenster muss ein Senkrecht Dreh- und Kippfenster sein.
  • ✔ Ihr Fenster muss ein Kunststofffenster sein.
  • ✔ die Glasleiste muss mind. 13 mm tief sein.
  • ✔ Ist möglich für alle Sensuna, Decomatic, Lysel / Cosiflor Plissees.

Messen

Messen Sie das Plissee zum Kleben im Rahmen aus. Sie messen die Breite inkl. Gummidichtung, wenn der Fensterfalz schräg ist. Befestigen Sie das Plissee im geraden Glasfalz, so ziehen Sie gesamt 4 mm vom gemessenen Maß (Breite inkl. Gummidichtung) ab und nehmen dieses als Bestellbreite. Für die Höhenmaße messen Sie vom unteren Kunststoffrahmen zum oberen Kunststoffrahmen.

  • ✔ Breite = inkl. Gummidichtung (schräger Falz); abzüglich 4 mm (gerader Falz)
  • ✔ Höhe = inkl. Gummidichtung
Plissee montieren ohne Bohren

Möglich für: sensuna® Qualitätsplissees, Decomatic (Abb. links)
und Lysel / Cosiflor Plissee (Abb. rechts)

Montage

Besonders wichtig ist, dass Sie, vor der Montage der Stick & Fix Klebeplatten, die Glasleiste gründlich von Staub und Fett befreien. Am besten und effektivsten erledigen Sie dies mit dem mitgelieferten Reinigungstuch. Nach der Reinigung werden die Klebepads und die transparente Klebeplatte, welche der Klebe Plissee Lieferung beiliegen, an die vorgesehene Stelle in der Glasleiste gesetzt. Der Klebeträger sollte dabei mind. 3 mm von der Vorderkante der Glasleiste und von der Ecke entfernt sein. Die Klebeplatten sollten nun mindestens 24 Stunden trocknen, dann können Sie das Plissee einhängen. Hierbei werden einfach die Spannschuhe des verspannten Plissees seitlich auf die Klebeplatten gezogen. Nun sitzt das Plissee straff und die Klebehalterung wird durch die Spannschuhe sogar fast verdeckt. Unsere besondere Empfehlung - Montagevideo Plissees!

Vorteile im Überblick:

  • schnelle & einfache Plissee Montage
  • flexibler Einsatz
  • kein Bohren notwendig

Klebemontage mit Stick & Fix Front

Das System Stick & Fix Front ist komplett neu auf dem Markt. Die Klebebefestigung Stick & Fix wurde neu konzipiert und weiterentwickelt und wird für Plissee verspannt wie auch freihängend genutzt. Die Funktion und Anbringung erfolgt genau wie beim Klebesystem Stick & Fix ohne Bohren, jedoch ist hier die Klebefläche außen (auf dem Rahmen) verlängert, wie man auf den Bildern zu der Plissee Montage sehr gut sehen kann. Somit haben Sie eine größere Klebefläche und können nun auch Plissees über 1,4 qm mit dieser Montageart ohne Bohren befestigen. Auch hier ist es unbedingt erforderlich, die Trocknungszeit einzuhalten. Wünschen Sie eine Plissee Befestigung am Holzfenster, so empfehlen wir Ihnen unseren sensuna® Clip.

Für einen Einsatz an Ihrem Fenster sollten Sie bitte folgende Voraussetzungen prüfen:

  • ✔ Ihr Fenster muss ein Senkrecht Dreh- und Kippfenster sein.
  • ✔ Ihr Fenster muss ein Kunststofffenster sein.
  • ✔ die Glasleiste muss mind. 13 mm tief sein.
  • ✔ Ist möglich für alle Sensuna, Decomatic, Lysel / Cosiflor Plissees.

Messen

Messen Sie das Plissee zum Kleben in der Breite inkl. Gummidichtung aus. Ist der Fensterfalz schräg, so ist dieses Maß Ihr Bestellmaß. Ist der Glasfalz gerade, so ziehen Sie gesamt 4 mm ab und nehmen dieses Maß als Bestellbreite. Die Höhe messen Sie vom unterem zum oberen Kunststoffrahmen.

  • ✔ Breite = inkl. Gummidichtung (schräger Falz); abzüglich 4 mm (gerader Falz)
  • ✔ Höhe = inkl. Gummidichtung
Plissee montieren ohne Bohren

Möglich für: sensuna® Qualitätsplissees, Decomatic (Abb. links)
und Lysel / Cosiflor Plissee (Abb. rechts)

Montage

Besonders wichtig ist, dass Sie, vor der Plissee Montage mit Stick & Fix Klebeplatten, die Glasleiste gründlich von Staub und Fett befreien. Am besten und effektivsten erledigen Sie dies mit dem mitgelieferten Reinigungstuch. Nach der Reinigung werden die Klebepads und die transparente Klebeplatte, welche der Klebe Plissee Lieferung beiliegen, an die vorgesehene Stelle in der Glasleiste gesetzt. Der Klebeträger sollte dabei mind. 3 mm von der Vorderkante der Glasleiste und von der Ecke entfernt sein. Die Klebeplatten sollten nun mindestens 24 Stunden trocknen, dann können Sie das Plissee einhängen. Hierbei werden bei der verspannten Plissee Ausführung einfach die Spannschuhe seitlich auf die Klebeplatten gezogen. Nun sitzt das Plissee straff und die Klebehalterung wird durch die Spannschuhe sogar fast verdeckt. Bei freihängenden Plissees wird der mitgelieferte Deckenclip auf die Klebebefestigung geschraubt. Folgen Sie der Plissee Montageanleitung und clipsen Sie die obere Plisseeschiene in den Deckenclip ein. Schon ist Ihr Plissee fertig montiert.

Vorteile im Überblick:

  • schnelle & einfache Plissee Montage
  • flexibler Einsatz
  • kein Bohren notwendig
  • extra fester Halt
  • für Plissee über 1,4 qm geeignet

MONTAGE ZUM SCHRAUBEN

Verschraubt in der Glasleiste

Die Standard Montage „Verschraubt in der Glasleiste“ ist im Plissee Konfigurator bereits vorausgewählt, da diese Plissee Befestigung am meisten gewählt wird. Je nach Plisseetyp erfolgt die Befestigung in der Glasleiste mit Spannschuhplättchen, sofern Ihr Plissee verspannt ist. Die Befestigung des freihängenden Plissees wird mittels kleinen Deckenclips im Rahmen erfolgen. Diese Schraubmontage ist für alle Fensterarten, unabhängig vom Material, geeignet. Der Aufwand bei der Schraubmontage des Befestigungsmaterials in der Glasleiste ist zwar etwas höher, als zum Beispiel bei der Befestigung mit dem Sensuna Clip, aber dank des besonders einfachen Prinzips kann man auch diese Plissees schnell im Rahmen befestigen.
Diese Art der Plisseebefestigung bietet den bestmöglichen Halt und integriert das Plissee Rollo besonders unauffällig. Für diese Montage im Rahmen wird eine Glasleistentiefe von mindesten 13 mm benötigt.

Sollte die Glasleiste Ihres Fenster besonders schmal sein, wie etwa bei der Dreifachverglasung, und die Standardmontage ist nicht anzubringen, so stehen Ihnen Alternativ die Plissee Montage mittels dem Flachträger oder für abgerundete Glasleisten der Kantenträger zur Verfügung.

Montage mit Flachträgern in der Glasleiste

Für schmale Glasleisten, vor allem bei neuen Fenstern mit Dreifachverglasung, wurde das Flachträger Set für die Glasleistenmontage entwickelt. So lässt sich ein verspanntes Plissee Decomatic P1615 bequem in der Glasleiste montieren.

Dieser Träger kann auch gern unter dem Zubehör nachbestellt werden.

Flachträger befestigen

Montage mit Kantenträger

Für abgerundete Glasleisten oder eine Montage auf der Kante der Glasleiste wurde der Kantenträger für die Glasleistenmontage entwickelt. Durch die zwei kleinen Auflageflächen und den Freiraum dazwischen kann sich der Träger nicht verdrehen. Dieser Träger ist die optimale Befestigung für die Ausführung Plissee verspannt P1615.

Dieser Träger kann auch gern unter dem Zubehör nachbestellt werden.

Kantenträger befestigen

Montage mit Kantenträger

Für einen Einsatz an Ihrem Fenster sollten Sie bitte folgende Voraussetzungen prüfen:

  • ✔ Der Glasfalz muss mind. 13 mm tief sein, ansonsten erfolgt die Montage mit dem Flachträger.
  • ✔ Ist möglich für alle Sensuna, Decomatic und Lysel / Cosiflor Plissees. (ausgenommen der Flach- und Kantenträger - nur für Sensuna und Decomatic Plissees möglich)

Messen

Messen Sie das Plissee zum verschrauben in der Glasleiste in der Breite inkl. Gummidichtung aus. Ist der Fensterfalz schräg, so ist dieses Maß Ihr Bestellmaß. Ist der Glasfalz gerade, so ziehen Sie gesamt 4 mm ab und nehmen dieses Maß als Bestellbreite. Die Höhe messen Sie ebenfalls inkl. Gummidichtung.

  • ✔ Breite = inkl. Gummidichtung (schräger Falz); abzüglich 4 mm (gerader Falz)
  • ✔ Höhe = inkl. Gummidichtung

Montage

Die im Lieferumfang enthaltenen Spannschuhplättchen für verspannte Plissees werden oben und unten mit den aufs Rahmenmaterial angepassten Schrauben in die Glasleiste geschraubt. Eine kleine Markierung in der Glasleiste mittels Bleistift oder der Montagehilfe, welche Sie unter dem Zubehör mit bestellen können, hilft bei der passgenauen Montage der Spannschuhplättchen. Diese Befestigung sollte bündig mit den Außenkanten des Plissees abschließen. Mit dem Flachträger und dem Kantenträger lässt sich nur das verspannte Plissee befestigen. Ein freihängendes Plissee kann auch in der Glasleiste mittels dem schmalen Deckenclip montiert werden. Schauen Sie zur optimalen Plissee Befestigung auch unsere Montagevideos zum Plissee an.

Vorteile im Überblick:

  • besonders unauffällige Integration
  • fester Halt
  • für jedes Fenstermaterial geeignet
Plissee montieren Spannschuhe

Spannschuhe in der Standard-Glasleiste
Möglich für alle sensuna® Qualitätsplissees,
Decomatic (Abb. links) und Lysel /
Cosiflor Plissee (Abb. rechts)

Flachträger

Flachträger für besonders schmale Glasleisten
(kleiner als 1 cm)
Möglich für alle sensuna® und Decomatic Plissee

Plissee Montage runde Glasleisten

Kantenträger für runde Glasleisten
Möglich für alle sensuna® und Decomatic Plissee

Glasleistenwinkel

Ist die Plissee Montage in der Glasleiste nicht möglich, kann man das Plissee auch auf dem Fensterrahmen verschrauben. Die Befestigung mit Glasleistenwinkel ist besonders für Verdunkelungsplissees geeignet, da sich durch den Überstand des Plissees rechts und links der seitliche Lichteinfall minimiert. Die Glasleistenwinkel werden auf die am Kunststofffenster vorhandene Glasleiste geschraubt. Die Träger werden genau im Winkel der Glasleiste verschraubt, so dass der Fensterrahmen selbst unbeschädigt bleibt. Für eine Plissee Befestigung am Holzfenster werden Befestigungswinkel verwendet, die passend zur Schienenfarbe auch in verschiedenen Farben erhältlich sind. Dieselben Befestigungswinkel werden verwendet, wenn Sie das Plissee an der Wand befestigen möchten.

Für einen Einsatz an Ihrem Fenster sollten Sie bitte folgende Voraussetzungen prüfen:

  • ✔ Das Fenster sollte ein Kunststofffenster sein.
  • ✔ Ist möglich für alle Sensuna, Decomatic und Lysel / Cosiflor Plissees. (ausgenommen Flach- und Kantenträger)

Messen

Das Maßnehmen für eine Glasleistenmontage ist besonders einfach. Sie messen einfach die äußeren Eckpunkte der Glasleiste aus. Dies sind Ihre Bestellbreite- und höhe.

  • ✔ Breite = Außenkante der Glasleiste
  • ✔ Höhe = Außenkante der Glasleiste
Plissee montieren Glasleiste Modelle

Möglich für: sensuna® Qualitätsplissees (Abb. links),
Decomatic (Abb. links) und Cosiflor / Lysel (Abb. rechts)

Montage

Für die Plissee Montage mit Glasleistenwinkeln werden diese mittels 2 Schrauben im Winkel der Glasleiste angebracht. Anschließend setzen Sie die Abdeckkappen auf und können die Spannschuhe des Plissees auf die Glasleistenwinkel schieben. Schon ist Ihr Wunschplissee bedienbereit. Wählen Sie Ihr Plissee verspannt aus, so erhalten Sie Winkel, auf denen der Spannschuh Support bereits fest installiert ist. Für das freihängende Plissee wird der Deckenclip an dem entsprechenden Glasleistenwinkel montiert. Schauen Sie hierzu auch unsere Montagevideos zum Plissee an.

Vorteile im Überblick:

  • besonders unauffällige Integration
  • fester Halt
  • optimale Verdunklungseigenschaften durch den Überstand auf dem Rahmen rechts und links

Befestigungswinkel

Ist die Plissee Montage in der Glasleiste nicht möglich, kann man das Plissee auch auf dem Fensterrahmen verschrauben. Der Befestigungswinkel wurde besonders für die Plissee Befestigung am Holzfenster oder für die Montage an der Wand konzipiert. Mit diesen Befestigungswinkeln können Sie auch Plafondanlagen in Oberlichtern, wie zum Beispiel in Wintergärten, oder auch in Sonderformen anbringen. Der Befestigungswinkel ist in Weiß, Grau oder Schwarz lieferbar. Beim Ausmessen zur Plissee Befestigung auf dem Fensterflügel achten Sie bitte auf den Abstand zwischen Rahmen und Fensterlaibung, da durch die Winkel ein Überstand entsteht.

Für einen Einsatz an Ihrem Fenster sollten Sie bitte folgende Voraussetzungen prüfen:

  • ✔ Der Einsatz ist am Holzfenster oder an der Wand möglich.
  • ✔ Ist möglich für alle Sensuna, Decomatic und Lysel / Cosiflor Plissees.

Messen

Die Plissee Montage per Befestigungswinkel können Sie an beliebiger Stelle am Holzfensterrahmen oder an der Wand vornehmen. Wir empfehlen Ihnen bereits beim Ausmessen des Plissees die genaue Position auf dem Rahmen mit einem Bleistift anzuzeichnen. Dies hilft Ihnen dann beim Montieren Ihres Plissees. Beim Ermitteln des Bestellmaßes beachten Sie bitte eventuelle hervorstehende Beschläge wie etwa der Fenstergriff.

Bei unseren Sonderformen sind generell lichte Maße ohne jeglichen Abzug anzugeben.

  • ✔ Breite = Glasausschnitt zzgl. gewünschter Überstand
  • ✔ Höhe = Glasausschnitt zzgl. gewünschter Überstand
Plissee montieren Wand

Möglich für: sensuna® Qualitätsplissees (Abb. links),
Decomatic (Abb. links) und Cosiflor / Lysel (Abb. rechts)

Montage

Wie auch die Montage mit Glasleistenwinkeln ist die Montage mit Befestigungswinkeln am Holzfenster sehr einfach. Um das Plissee zu befestigen, werden die Winkel mittels 2 Schrauben am Fenster angebracht und anschließend werden die Metallwinkel mit den Abdeckkappen versehen. Dann können Sie die Spannschuhe des verspannten Plissees über die Winkel schieben und schon ist Ihr Plissee bedienbereit. Die Montage mit einem freihängenden Plissee funktioniert ebenfalls sehr einfach, indem der Deckenclip mit dem Befestigungswinkel verschraubt wird. Sehen Sie dazu auch unsere Plissee Montagevideos.

Vorteile im Überblick:

  • fester Halt
  • universeller Einsatz
  • optimale Verdunklungseigenschaften durch den Überstand auf dem Rahmen rechts und links

Deckenmontage

Bei der Deckenmontage mit Befestigungsclips werden die Plissees mit festem Oberprofil zum Beispiel in der Glasleiste oder an der Decke verschraubt. Ein festes Oberprofil findet sich u.a. bei frei hängenden Plissees (P1700) oder Plissees mit Bediengriff, welche nicht frei verschiebbar sind, sondern oben festgestellt sind (P1600). Auch Sonderformen, Dachfenster oder Plafond Plissee im Rahmen werden überwiegend mit dem Deckenclip montiert. Die Deckenmontage ist geeignet für das Plissee in der Glasleiste, an der Decke in der Laibung oder auch direkt an der Zimmerdecke. Das Material des Fensters spielt bei dieser Montagevariante keine Rolle.

Für einen Einsatz an Ihrem Fenster sollten Sie bitte folgende Voraussetzungen prüfen:

  • ✔ Beim Einsatz in der Glasleiste sollte die Tiefe mind. 20 mm betragen.
  • ✔ Ist möglich für alle Sensuna, Decomatic und Lysel / Cosiflor Plissees.

Messen

Je nachdem, wo Sie Ihr Plissee montieren, sind verschiedene Maße anzugeben. Wird das Plissee in der Glasleiste befestigt, so empfehlen wir, das Maß inkl. Gummidichtung auszumessen. Ist der Fensterfalz schräg, so ist dieses Maß Ihr Bestellmaß. Ist der Glasfalz gerade, so ziehen Sie gesamt 4 mm ab und nehmen dieses Maß als Bestellbreite. Die Höhe messen Sie ebenfalls inkl. Gummidichtung.

Bei unseren Sonderformen sind generell lichte Maße ohne jeglichen Abzug anzugeben.

  • ✔ Breite = inkl. Gummidichtung (schräger Falz); abzüglich 4 mm (gerader Falz) (ausgenommen Sonderformen, hier ist kein Abzug notwendig)
  • ✔ Höhe = inkl. Gummidichtung
Plissee montieren Decke

Möglich für: sensuna® Qualitätsplissees (Abb. links),
Decomatic (Abb. rechts oben) und Cosiflor / Lysel (Abb. rechts unten)

Montage

Die Montage des Plissees freihängend mit Clip ist sehr einfach und ohne großen Aufwand durchzuführen. Befestigen Sie die Träger einfach mittels Schrauben an der Decke oder im Glasfalz. Sind die Clips fest montiert, so wird die Plisseeschiene einfach eingeclipst.

Vorteile im Überblick:

  • besonders unauffällige Integration
  • fester Halt
  • universeller Einsatz
  • für jedes Fenstermaterial geeignet

MONTAGE AM DACHFENSTER

Dachfenster

Zur Montage eines Dachfenster Plissees muss immer gebohrt werden. Dazu werden, je nach Modell, die Befestigungsclips, Seitenschienen oder Spannschuhhalter in der Glasleiste mit kleinen Schrauben befestigt. Für das Dachfenster wird das Plissee verspannt gefertigt. Je nach gewähltem Dachfenstertyp oder Fenstermaterial werden die passenden Schrauben beigelegt. Einige Velux Dachfenster sind werkseitig mit Trägern ausgestattet, die jedoch zur Plissee Montage nicht benötigt werden und eventuell entfernt werden müssen.

Für einen Einsatz an Ihrem Fenster sollten Sie bitte folgende Voraussetzungen prüfen:

  • ✔ Ist möglich für alle Sensuna, Decomatic und Lysel / Cosiflor Plissees.

Messen

Die meisten Dachfensterplissees können nach der im Fenster angegebenen Dachfensternummer gefertigt werden. Wenn allerdings in unserem Konfigurator die benötigte Dachfensternummer nicht hinterlegt ist, so müssen Sie, um ein maßgefertigtes Dachfensterplissee zu bestellen, verschiedene Maße für das Plissee im Rahmen abnehmen. Wir benötigen dann die Glasbreite und -höhe, die Flügelinnenbreite und –höhe sowie die Rahmentiefe.

  • ✔ Velux, Roto, oder Fakro Dachfensternummer
  • oder
  • ✔ Breite = Glasbreite, Flügelinnenbreite
  • ✔ Höhe = Glashöhe, Flügelinnenhöhe
  • ✔ Rahmentiefe
Dachfenster Plissee montieren

Möglich für: sensuna® Qualitätsplissees für Dachfenster

Montage

Auch im Dachfensterbereich haben Sie die Möglichkeit verschiedene verspannte Plissee Typen auszuwählen. Je nachdem erfolgt dann auch die Plissee Montage entweder mit Befestigungsclips oder mit Spannschuhplättchen. Unsere Dachfenster Comfort werden mit Seitenführungsschienen gefertigt. Bei der Montage werden lediglich diese Schienen im Fensterfalz verschraubt und das Plissee anschließend eingeclipst oder die Spannschuhe aufgeschoben. Passend dazu finden Sie auch die Plissee Montageanleitung.

Vorteile im Überblick:

  • verschiedene Ausführungen zur Auswahl (u. a. mit Seitenführungsschienen)
  • besonders unauffällige Integration
  • fester Halt bei schrägen Lagen
* Je nach Produktionsauslastung kann es zu weiteren Verzögerungen kommen. Dies gilt besonders für Sonderformen wie z.B. Dreieck-, Fünfeckfenster, Plafond etc. sowie für Plisseestoffe mit Städtenamen.


↑